Antrag auf Aussetzung der Gerichtsverfahren

Aktuell haben wir einen Antrag an Gemeinde und die Hansestadt Stralsund gestellt, die laufenden Verfahren vor den Gerichten auszusetzen, bis über das Güteangebot in der Bürgerschaft in Stralsund entschieden wurde. Hier unser Antrag an die Gemeinde Hiddensee und die Stralsunder Bürgerschaft:

 

An

Hansestadt Stralsund

Der Oberbürgermeister

Herr Dr. Badrow

die Bürgerschaft

 

Gemeinde Insel Hiddensee

Der Bürgermeister

Herr Thomas Gens

die Gemeindevertretung

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantragen wir, die gerichtlichen Verfahren, bis zur angekündigten Beschlussfassung und Entscheidung der Bürgerschaft Stralsund, über das überarbeitete Güteangebot im Juni 2013, auszusetzen.

Vielen Dank für eine zeitnahe Entscheidung und Ihr Verständnis

 

Viele Grüße

 

Ihr Neuendorfer Grundstücksverein

gez. S. Siebler

I.A. Der Vorstand

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *